Feuerwehrführerschein C zu B

In den abgehaltenen Regionalkonferenzen wurde von den Kommandanten der steirischen Feuerwehren vermehrt der Wunsch einer Feuerwehrführerscheinausbildung an der Feuerwehrschule an den Landesfeuerwehrverband Steiermark gerichtet.

Seit dem Herbst 2008 wurde an einem Konzept über eine mögliche Führerscheinausbildung an der Feuerwehrschule gearbeitet. Da aber für diese Ausbildung an der Feuerwehrschule von der gesetzlichen Seite entsprechende Anforderungen an die Infrastruktur (Fahrzeuge) und Personal gestellt werden, wurden im Rahmen des Konzeptes auch die entsprechenden Kosten beleuchtet.

Alternativ zur Ausbildung wurde eine erhöhte Förderung zum Erwerb der zivilen Lenkberechtigung C erörtert.

Aufgrund der gegebenen Kostengegenüberstellung wurde vom Landesfeuerwehrausschuss in seiner Sitzung vom 28. Mai folgende Beschlussfassung getätigt:

Der Landesfeuerwehrausschuss beschließt einstimmig, mit Wirksamkeit ab dem 1. Juli 2009, die Förderung für zivile Lenkerberechtigungen von derzeit € 100,-- auf € 300,-- zu erhöhen und aufgrund dessen derzeit keine Schulungen zum Erwerb des FW- Führerscheines an der FWZS anzubieten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0